Unsichtbares sichtbar.

 

Sie stehen vor weitreichenden, unternehmerischen Entscheidungen? Sie brauchen gezielte Unterstützung, um erfolgreich zu führen? Sie möchten konkrete Kriterien, dank derer Sie die Zusammenarbeit im Team optimieren? Alles, was Sie als Problem wahrnehmen, ist das Ergebnis von nicht geklärten Beziehungen – ob im beruflichen Umfeld, im Verhältnis zu sich selbst, zum Partner oder zur Familie.

Die Lösung des Problems ist immer einfach. Der Weg dorthin jedoch mitunter schwer. Denn es sind vor allem unsichtbare und unbewusste Kräfte, die maßgeblich auf Beziehungen wirken. Die Qualität meiner Arbeit besteht darin, diese Kräfte sichtbar zu machen – je nach Aufgabenstellung im Rahmen eines Business-Coachings oder in einer Therapie.

 

 

Das DEAN-Institut für ganzheitliche Lebensführung

Sie wollen lernen, die Herausforderungen des Lebens gut zu meistern? Sie möchten mit sich und Ihrer Umwelt in Harmonie zu leben? Ihnen liegt etwas daran, Gesundheit auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene aufzubauen? Einfach gesagt: Sie wollen glücklich leben?

Genau dabei kann Ihnen das DEAN-Institut helfen. Auf Basis von jahrtausende altem Wissen aus der traditionellen chinesischen Medizin, angepasst an unsere heutige Zeit, vermittelt Ihnen das DEAN-Institut in Vorträgen, Seminaren und Ausbildungsreihen das theoretische und vor allem das praktische Wissen, um ohne Anstrengung glücklicher zu leben. Erfahren Sie mehr

 

Die Sache mit dem Glück

Man kann sich doch einfach entscheiden glücklich zu sein, oder? Ja, aber die Entscheidung ist nur der Anfang. Das Glück ist wie der Gipfel eines Berges. Wenn man wirklich da hoch will, muss man auch gehen.
Ein lockeres Gespräch über all das was einem unterwegs begegnen kann.

Wozu ist mein Leben gut? Tasso Hildebrand im Interview-Podcast mit Thomas Reich.

 

Seminare auf Mallorca

 

Beziehungen harmonisieren

Unser Leben steckt voller Beziehungen – beginnend mit der Beziehungen zu den Eltern und der Familie, über Freundschaften hin zur Partnerschaft und nicht zuletzt der Beziehung zu uns selber. Diese zwischenmenschlichen Bindungen sind die Grundlage unseres Seins und prägen uns ebenso wie unsere Beziehungen zu Orten, wie etwa der eigenen Wohnung oder Heimatstadt. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass die Ursachen von Ungleichgewichten in problembelasteten Beziehungen zu finden sind.

In diesem Seminar nehmen wir uns diesen schwierigen, belasteten Beziehungen an und lernen, anders mit ihnen umzugehen, um wieder zurück ins Gleichgewicht zu finden.

 

DSC_0684